Für alle statt für wenige


  • Unterstützungskomitee #TeamKarin bei: https://forms.gle/uHHGeQUWsk1dnf959

    Die SP Willisau freut sich, mit Karin Wüest eine kompetente, engagierte und bestens qualifizierte Kandidatin für die Stadtratswahlen vom 28. April 2024 zu präsentieren. Karin Wüest (*1967) ist in Willisau aufgewachsen, verheiratet und Mutter dreier Kinder. Als ausgebildete Sozialpädagogin und aktuell Sozialarbeiterin im Heilpädagogischen Zentrum Schüpfheim ist Karin Wüest mit den Lebensrealitäten verschiedener Bevölkerungsgruppen vertraut.  Mit ihrer langjährigen Tätigkeit und Weiterbildungen im Sozialwesen bringt Karin einen breiten Rucksack und wertvolle Kommunikations-, Zusammenarbeits- und Problemlösungskompetenzen mit für die Arbeit im Stadtrat.

    Karin Wüest beteiligt sich bereits heute aktiv am Gemeindeleben, etwa als Mitglied der Einbürgerungskommission oder als Präses der Jubla Willisau. Die SP Willisau ist überzeugt, dass es auch nach dem Rücktritt der bisherigen SP-Stadträtin Irma Schwegler-Graber wichtig ist, dass in der Exekutive des Regionalzentrums Willisau soziale und ökologische Anliegen weiterhin vertreten sind.

    «Willisau ist meine Heimat. Ob jung oder alt, einheimisch oder zugezogen, im Zentrum oder in Weilern wohnhaft: Ich bin motiviert, mich dafür einzusetzen, dass unsere schöne Stadt und ihre Umgebung für alle Bewohnerinnen und Bewohner lebenswert ist – heute und in Zukunft», begründet Karin Wüest ihre Kandidatur.

    Möchten auch Sie die Kandidatur von Karin Wüest unterstützen und ein Zeichen für einen vielfältigen Willisauer Stadtrat setzen? Dann treten Sie jetzt dem Unterstützungskomitee #TeamKarin bei: https://forms.gle/uHHGeQUWsk1dnf959